Schulprogramm


Zukunft gestalten: Entwicklungsvorhaben der Eichendorffschule

Mit dem Schulprofil wird ein Bild des Gesamtsystems und dessen individuellen Ausprägungen gezeichnet. Die Eichendorffschule als lernende Institution möchte sich stetig weiterentwickeln und tut dies im Kontext von Anforderungen, die an eine gute Schule gestellt werden und im kommunalen Umfeld sinnvoll sind.
In transparenten Entscheidungsprozessen in der Schulkonferenz, der Gesamtkonferenz, der Schülervertretung und des Schulelternbeirates werden Vorhaben erarbeitet, diskutiert und beschlossen. Das Spektrum der Vorhaben ist breit gefächert und bezieht sich auf mehrere Bereiche des Schullebens.

Derzeit (Februar 2020) verfolgt die Schulgemeinde folgende Entwicklungsvorhaben:



Projekt-Titel

(alphabetisch)

Projektleiter

Projektziel

Zeitplan

Evaluationskriterien, Indikatoren

Bilingualer UnterrichtBili-AG, Sra

G: Einführung einer Bili-Klasse für die Fächer Powi, Geschichte, Erdkunde und Biologie ab Klasse 7

R: WPU ab Klasse 7

2020 Beschluss

2021 Einführung R

2022 Einführung G

Bili-Klasse im Jg G7 ist eingerichtet,

WPU-Unterricht wird in Jg R7 angeboten

Digitalisierung
(Entwicklungsschwerpunkt im Rahmen des Antrags zur SES)

Digital-AG,

Rep, Fis

Medienbildungskonzept

2023

Konzept ist veröffentlicht und implementiert als Grundlage der Medienbildung



Nutzung von Lernplattformen an der Schule durch Schüler/innen (Schüler-WLAN)

Sommer 2022

WLAN ist für alle Schüler/innen freigeschaltet



Technik-Ausstattung (Beamer/TV, Mobile Endgeräte, Dokumentenkameras,…)

frühestmöglich (abhängig vom Digitalpakt des Bundes)

alle Klassen- und Fachräume sind ausgestattet, ausreichend mobile Endgeräte stehen für Klassen zur Verfügung



PC-Führerscheine

Sommer 2022

Tutorials sind erstellt und werden in den Jahrgängen 5 bis 8 eingesetzt



Ausbau Nutzung des Schulportals

ab Schuljahr 2021/22

die Kursmappen im Schulportal wer-
den im nicht-klassenfesten Unter-
richt verbindlich genutzt

Raumbedarf

Haid

Wachsende Schülerzahlen (G9 komplett im Haus) bedarf weiterer Klassenräume

Sommer 2022

4 neue Klassenräume sind verfügbar

Sprachenkarussell

Km, Sfr

Veränderung des Konzepts in ein
Angebot in einzelnen Stunden

Ende Sj. 2021/22

neue Form des Sprachenkarussells 
ist einmal erfolgreich durchgeführt worden und damit implementiert

HauptschulkonzeptKom

Einführung des 
Hauptschulkonzepts wie in der Gesamt-konferenz im Februar 2021 beschlossen

Sommer 2023alle Hauptschulklassen arbeiten 
nach dem neuen Konzept
Sprachsensibler UnterrichtThi, Sdl, Sls

Förderung des verstehenden Lesens von Fachtexten

Förderung der Textproduktion im 
Umgang mit Fachtexten

Implementierung von im Schuljahreszyklus zu vereinbarenden Vorhaben


1. Vorhaben Sj. 2020/21 „Lesen von Fachtexten“

02/2021 
Beratung des
1. Vorhabens


Vereinbarung
über das nächste 
Vorhaben im
Rahmen des
Projektes Ende des
Schuljahres 2021/22




Anker in den Fachschaften sind 

benannt,

AGs in den Fachschaften sind 

gebildet,

Webinar zum 1. Vorhaben hat 
stattgefunden


11.05.2021