Berufsorientierung

Berufsorientierung-Fotolia_96842372_XS

Ziel der Berufs- und Studienorientierung an der Eichendorffschule ist es, die Schüler zu befähigen, eigene Stärken, Schwächen und Interessen zu reflektieren, sich selbstständig über die Möglichkeiten ihrer beruflichen Zukunft zu informieren und ein Bewerbungsverfahren erfolgreich zu absolvieren.

Die Betriebspraktika sind daher als Höhepunkte eines Prozesses zu verstehen, der bereits lange vorher beginnt. Dabei werden die Schüler insbesondere durch unsere Kollegen aus den Fächern Politik & Wirtschaft (Gymnasium) und Arbeitslehre (Haupt- und Realschule), die Oberstufenleitung und die Leitung des Fachbereichs II beraten und begleitet. Dafür werden unsere Schüler z.B. während der Betriebspraktika von den Lehrkräften im Unternehmen besucht.

Im Rahmen der schulischen und außerschulischen Angebote werden Aspekte der Geschlechterrollen reflektiert und in Bezug zu modernen Berufsbildern gesetzt.

Im Jahrgang 7 des Haupt- und Realschulzweiges nehmen die Schüler an einem Kompetenzfeststellungsverfahren (Kompo 7) teil, in dem sie individualisierte Rückmeldungen zu ihren Stärken und Schwächen erhalten.

Weiterhin lernen die Schüler auch wichtige Betriebe und Arbeitgeber sowie Universitäten und Fachhochschulen der Region kennen. Unsere jahrelange gute Zusammenarbeit mit Betrieben und weiteren externen Partnern zahlt sich für die qualifizierte Beratung und Erprobung in Praktika besonders aus. Insbesondere Ehemalige und Freunde der Eichendorffschule unterstützen aktiv die Berufsorientierung. Für die kontinuierliche Verbesserung unseres Konzepts, das bereits zweimal von der Kommission der hessischen Schulinspektion sehr positiv bewertet wurde, bilden sich Kollegen regelmäßig fort.

In der Einführungsphase können die Schüler im Rahmen einer AG an einem Schülerfirmenprojekt (Junior-Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft) teilnehmen, in dem sie ein real existierendes Unternehmen gründen.


Wir beteiligen uns am Projekt
JuBiZu-Logo-neu-oS  
  dem Ausbildungsmarktplatz für Kelkheim und Umgebung 



 

Bewegliche Ferientage

im Schuljahr 2022/23

20. Februar 2023
(Rosenmontag)


21. Februar 2023
(Faschingsdienstag)


19. Mai 2023
(Tag nach "Christi Himmelfahrt")


09. Juni 2023
(Tag nach "Fronleichnam")