Vorstand

Vorsitzender:
Paul Boll

2. Vorsitzende:
Angelika Odenwald

Kassierer:
Horst Ackermann

Schriftf├╝hrer:
Gerhard Leichtwei├č

weitere Vorstandsmitglieder kraft Amtes:
Beate Gollan (SEB)
Stefan Haid (Schulleiter)


Beitrittserkl├Ąrung

Die Beitrittserkl├Ąrung k├Ânnen Sie hier herunterladen:

Beitrittserkl├Ąrung

 

F├Ârderverein

Der F├Ârderverein der Eichendorffschule besteht seit dem Jahr 2000.

Er f├Ârdert Bildung und Erziehung an der Eichendorffschule. Er unterst├╝tzt die Schule mit F├Ârdermitteln u.a. im Bereich Musik, Kunst und Theater, Sport, Sprachen, Naturwissenschaften sowie bei besonderen Projekten wie den internationalen Kontakten und bei der technischen Ausstattung.

Sein besonderes Augenmerk gilt der F├Ârderung der Toleranz, der Integration und dem Zusammenhalt der Schulgemeinde. Durch die Finanzierung von Ger├Ąten und Materialien sowie das Sponsoring von besonderen Veranstaltungen versucht der Verein im Unterricht und in Arbeitsgemeinschaften Bildung und Erziehung der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zu optimieren.

Besonders erw├Ąhnenswert ist die Tr├Ągerschaft der p├Ądagogischen Mittagsbetreuung und der Hausaufgabenhilfe und die Herausgabe des Jahrbuchs, das die Aktivit├Ąten der Schule dokumentiert.

Ins Leben gerufen wurde der F├Ârderverein im Jahr 2000 von Hans-Georg Schauer, der auch Vorsitzender bis M├Ąrz 2005 war. Was er als Lehrer und Mitglied der Schulleitung begonnen hatte, die Herausgabe eines Jahrbuchs zur F├Ârderung der Identit├Ąt der Schule und den Ausbaus eines Schulprofils, insbesondere im musischen Bereich, unterst├╝tzte er als Vorsitzender des F├Ârdervereins weiter.
Nachfolger als Vorsitzender war Rainer Steuernagel von 2005 bis 2009, ihm folgte von 2009 bis 2017 Horst Ackermann nach, der bis Juli 2009 Schulleiter war. Im August 2017 wurde Paul Boll, bis 2015 Leiter des Fachbereichs III, zum ersten Vorsitzenden gew├Ąhlt.

Die Zahl der Mitglieder ist auf ├╝ber 470 gewachsen.

Der Verein ist gemeinn├╝tzig. Somit sind alle Spenden - auch die Mitgliedsbeitr├Ąge - steuerbeg├╝nstigt. Der Mindestbeitrag betr├Ągt zurzeit 18 Euro. Er wird f├╝r das laufende Kalenderjahr sofort nach der Erkl├Ąrung des Beitritts abgebucht, danach in der Regel im ersten Quartal eines Jahres. 


Spendenkonto: Nassauische Sparkasse Kelkheim
                         IBAN:   DE10 5105 0015 0227 0964 89
                         BIC:      NASSDE55XXX