Oberstufe

In einer ├╝berschaubaren gymnasialen Oberstufe mit einem breiten F├Ącherangebot und einer gehobenen Ausstattung bereiten wir unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in drei Jahren der Gymnasialen Oberstufe gut auf die Landesabiturpr├╝fungen vor.

Vorteilhafte Gr├Â├če

  • Jahrgangsbreite zwischen 90 und 110 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler
  • Aus der Sch├╝lerzahl ergibt sich eine ├╝berschaubare Gr├Â├če der Oberstufe mit den entsprechenden Vorteilen bei fehlendem Massenbetrieb und gleichzeitig breit gef├Ąchertem Angebot. Jede Sch├╝lerin und jeder Sch├╝ler erf├Ąhrt eine intensive Betreuung und Beratung hinsichtlich ihrer/seiner schulischen Laufbahn. Au├čerdem erm├Âglicht die ├╝berschaubare Gr├Â├če ein schnelles Kennenlernen der Sch├╝lerinnen/Sch├╝ler untereinander ├╝ber alle drei Jahrgangsstufen hinweg.
  • Der ├ťbergang von Sch├╝lerinnen/Sch├╝lern aus verschiedenen Zubringer-Schulen hat sich meist als unproblematisch erwiesen. Unterschiedliche Lernvoraussetzungen zeigten sich selten und konnten im Laufe der Stufe E1/E2 meist ausgeglichen werden.


Breites F├Ącherangebot

  • Folgende Leistungsf├Ącher werden derzeit angeboten: Deutsch, Englisch, Franz├Âsisch, Musik, Kunst, Politik und Wirtschaft, Geschichte, Mathematik, Biologie, Chemie und Physik.
  • Seit dem Schuljahr 2017/18 wird auch ein Sport-Leistungskurs angeboten.
  • Die Lerngruppengr├Â├če in den Leistungsf├Ąchern ist bis auf wenige Ausnahmef├Ąlle ausgesprochen g├╝nstig.
  • Folgende F├Ącher k├Ânnen - au├čer den schon als Leistungsf├Ącher genannten -zus├Ątzlich bei uns Pr├╝fungsfach im Abitur sein: Latein, Erdkunde, Ethik, Religionslehre (ev./kath.) und Informatik.
  • Realsch├╝ler/innen k├Ânnen in der E-Phase mit Spanisch als 2. Fremdsprache neu beginnen.
  • Die dritte Fremdsprache (Franz├Âsisch, Latein, Spanisch) wird fortgef├╝hrt und kann ebenfalls Abitur-Pr├╝fungsfach sein; es kann das Latinum erworben werden.
  • Arbeitsgemeinschaften werden zahlreich angeboten. Zurzeit finden folgende AGs statt: Bibliothek, Computer, Kunst, Theater, Chor und Orchester.
  • In Stufe Q2 steht ein berufsorientiertes Praktikum (mit intensiver Vorbereitung, u.a. Bewerbungstraining) auf dem Plan.

Gehobene Ausstattung

  • umfangreiche Ausleih- und Arbeits-Bibliothek, die von einer Sch├╝lerarbeitsgruppe bestens organisiert und betreut wird
  • frei zug├Ąnglicher Computerraum mit aktuellem Equipment und schnellem DSL-Internetzugang; Arbeit mit Mac, Linux und Windows
  • einzigartiges, digitales Atelier ÔÇ×daVinciÔÇŁ mit moderner Hardware und Bildbearbeitungssoftware
  • neuartiges Messwert-Labor f├╝r computergest├╝tzte Auswertung naturwissenschaftlicher Experimente
  • neue Netzwerk-Anbindung mit Zugang zum zentralen Datenserver und zum Internet von jedem Raum aus
  • umfassend ausgestatteter Theater-Fundus, der auch f├╝r Demonstrationen im Unterricht genutzt werden kann.