Weitere Öffnungsschritte ab Dienstag, 25. Mai und Regelungen zur Versetzung

​​​​​​

Liebe Schulgemeinde,

da die Inzidenzen im MTK nun seit 5 Tagen unter 100 liegen, wird es ab Dienstag, 25.05. zu einem weiteren Öffnungsschritt kommen. Die Jahrgänge 5 & 6 sowie die Abschlussklassen R10 und Q2 werden in den eingeschränkten Regelbetrieb übergehen. Dies bedeutet, dass wir dann 860 von unseren ca. 1250 Schülerinnen und Schüler an der Schule begrüßen. Die Jahrgänge 7 bis E verbleiben im Wechselunterricht. Der nächste Öffnungsschritt kann (vielleicht) ab dem 7. Juni erfolgen.

Im Infokasten rechts finden Sie eine Zusammenfassung des HKM der Bestimmungen zur Leistungserfassung und zur Versetzung in diesem Sommer. Mit den Informationen zum Leistungsstand (die "blauen Briefe") haben Sie einen Überblick über den Leistungsstand Ihres Kindes erhalten. Bei mangelnden Leistungen kann eine freiwillige Wiederholung sinnvoll sein, der Termin für einen Antrag ihrerseits ist der 01.06.2021. Die Klassenleitungen beraten Sie gerne hinsichtlich sinnvoller Entscheidungen bei der Schulkarriere Ihrer Kinder.

Wir freuen uns über den nächsten Schritt hin zu einem geregelten Unterrichtsbetrieb für alle.

Ihr
Stefan Haid

​​​​​​​