Eichendorffschule ist jetzt "Selbstständige Schule"

Hessen hat acht neue selbstständige Schulen


Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat heute acht weitere Schulen in den Kreis der selbstst√§ndigen allgemein bildenden Schulen (SES) und der selbstst√§ndigen beruflichen Schulen (SBS) aufgenommen, darunter die Astrid-Lindgren-Schule Hochheim, die Eichendorffschule Kelkheim, die Friedrich-Fr√∂bel-Schule Neu-Isenburg, die Janusz-Korczak-Schule Langen, die Richtsbergschule Marburg, das Landgraf-Ludwigs-Gymnasium Gie√üen, die Elisabeth-Knipping-Schule Kassel und die Frankfurter IGS Kalbach-Riedberg. Bei der Zertifikats√ľbergabe in Wiesbaden erkl√§rte Lorz: ‚ÄěIn Hessen k√∂nnen Schulen bereits jetzt in hohem Ma√üe eigenverantwortlich entscheiden. Unsere Idee, zus√§tzliche Kompetenzen auf die Schulen zu √ľbertragen, wenn es sowohl organisatorisch als auch p√§dagogisch sinnvoll ist, bringt unser gro√ües Vertrauen in die Schulleitungen vor Ort zum Ausdruck.‚Äú Mit den acht neuen Schulen nutzen damit hessenweit bereits 92 SES und 47 SBS die erweiterten M√∂glichkeiten.


 

Selbstständige Schule -1
Selbstständige Schule -2


In der Praxis erhalten selbstst√§ndige Schulen eine h√∂here Lehrerzuweisung und zus√§tzliche Gestaltungsspielr√§ume zur Qualit√§tsverbesserung. Wichtige Bestandteile sind dar√ľber hinaus die Bewirtschaftung eines eigenen Budgets zur st√§rkeren Profilbildung und erweiterte Entscheidungsbefugnisse bei der Personalgewinnung und -entwicklung. ‚ÄěDer Schritt in die Selbstst√§ndigkeit ist mit Rechten und Pflichten verbunden und wird von unseren Schulen sehr gewissenhaft abgewogen, denn sie verpflichten sich damit in besonderem Ma√üe der Unterrichts- und Schulentwicklung‚Äú, so Lorz weiter.

Im Anschluss an die Zertifikats√ľbergabe hatten die neuaufgenommenen Schulen die Gelegenheit, sich mit Kultusminister Lorz √ľber ihre spezifischen Konzepte auszutauschen. ‚ÄěDie Idee der selbstst√§ndigen Schulen hat sich in Hessen inzwischen fest etabliert. Ich freue mich, heute acht weitere Schulen auszeichnen zu d√ľrfen und w√ľnsche ihnen auf ihrem Weg viel Erfolg.‚Äú