Pressebericht


"Höchster Kreisblatt" vom 15.01.2020

 

3. Platz für den Film des Sprachcamps bei der "visionale Hessen 2019"

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und das Orga-Team
des Sommersprachcamps 2019 der Eichendorffschule!


Unser Film  „Wilhelm Tell“ hat am ersten Adventswochenende im Rahmen der "visionale Hessen" den 3. Preis in der Kategorie 12-15 Jahren gewonnen!


Die "visionale Hessen" ist das älteste und größte JugendMedienFestival für junge Kreative und findet schon seit vielen Jahren im Frankfurter Gallus-Theater statt. Dort wurden drei Tage lang die Arbeiten von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Hochschulstudierenden auf großer Leinwand gezeigt und die besten Arbeiten mit dem Frankfurter Filmpreis sowie mit Sach- und Sonderpreisen prämiert.
Eine Fachjury aus Medienprofis, Medienpädagogen und jungen Filmemachern entschied über die Preisvergabe für die drei besten Arbeiten in den Kategorien Kinder bis 11 Jahre, 12-15 Jahre, 16-19 Jahre, 20-27 Jahre und Young Professionals.


Vielen Dank an Gaith, Hanna, Louna und Sham, die gemeinsam mit Karen Thiede und Darko Sergievski den Moderatoren am ersten Adventssonntag auf der Bühne des Gallus-Theaters mutig Rede und Antwort standen und die Entstehungsgeschichte unseres Filmes erläuterten.


Ein toller Erfolg!


IMG-20191202-WA0003


20191204_103758


20191204_103830​​​​​​​