Schulfest an der neuen Gesamtschule Fischbach

Am 30.08.13 wurde gefeiert! Um 16.00 Uhr er├Âffnete Frau Polydore als kommissarische Schulleiterin der neuen Schule in Fischbach das gro├če Fest, zu dem auch Landrat Cyriax, Schuldezernent Kollmeier (beide MTK) sowie - neben anderen Vertretern aus der Politik - der Kelkheimer Erste Stadtrat Westedt erschienen waren.



(BILDERGALERIE -
 zum Durchbl├Ąttern bitte scrollen, zum Vergr├Â├čern bitte anklicken)


Anlass f├╝r das sehr gut besuchte Fest boten die seit dem 01.08.13 "wiedererlangte" Eigenst├Ąndigkeit gegen├╝ber der Eichendorffschule in M├╝nster sowie die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung (  ) zwischen unseren beiden Schulen, denn die f├╝r uns beide vorteilhafte Zusammenarbeit der letzten Jahre soll zum Wohle aller Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler k├╝nftig inhaltlich fortgef├╝hrt werden. (Das betrifft besonders auch den Zugang der Fischbacher/innen zur gymnasialen Oberstufe in M├╝nster.) Nach Begr├╝├čungsworten und Danksagungen, in denen Frau Polydore besonders die gute Zusammenarbeit in Fischbach hervorhob, und nach der ├Âffentlichen Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung sowie musikalischen Darbietungen der Bl├Ąserklassen stiegen viele viele Luftballons mit guten W├╝nschen f├╝r die neue Schule in den Himmel auf. Das war - zumal bei herrlichstem Wetter - ein sch├Ânes Bild!

Der weniger offizielle Teil startete danach f├╝r viele Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sowie einige ihrer Lehrkr├Ąfte mit k├Ârperlichem, ja sportlichem Einsatz: ein Sponsorenlauf rund ums Schulgel├Ąnde! Mit jeder Runde kam f├╝r die Neugestaltung des Au├čengel├Ąndes der Schule mehr Geld zusammen, denn das war Ziel des Laufs.

"Aus M├╝nster" gab es dazu passend einen Gutschein ├╝ber eine Baumpflanzung. Auf gutem Grund wird Neues wachsen!

Bei Gegrilltem, bei Kuchen und diversen Getr├Ąnken ging das Fest in guter Stimmung voran. Als es gegen 20 Uhr endete, war - in gro├čer Zufriedenheit - f├╝r die GS Fischbach viel Gutes erreicht.